Tag: Scania

Scania-Übernahme wirkt sich auf VW-Aktien aus

Quelle: Rainer Sturm  / pixelio.de

Quelle: Rainer Sturm / pixelio.de

In den letzten Tagen wurde bekannt, dass Volkswagen plane, die Lkw-Marke Scania zu übernehmen – und dies für stolze 6,7 Milliarden Euro. Viel zu hoch sei dieses Angebot, meinen auch die Aktionäre des Konzerns. 200 Kronen würde VW pro Aktie von Scania zahlen. Selbst mit Bekanntwerden des Plans und der steigendem Aktienkurs läge das Angebot noch oberhalb des eigentlichen Kurses von aktuell 194,70 Kronen. Für viele Experten mache dieses Angebot absolut keinen Sinn – weder aus geschäftlicher, noch aus finanzieller Sichtweise.

Weiterlesen

Volkswagen will Scania komplett übernehmen

Quelle: wikipedia.de

Quelle: wikipedia.de

Der große Wolfsburger Automobilkonzern plant weiter am Ausbau der eigenen Marke. Nun wurde bekannt, dass VW die Übernahme von Scania plant. Scania ist Volkswagens skandinavische LKW-Marke, bei der VW jedoch noch nicht die Aktienmehrheit besitzt. Ebenfalls wurde bekannt, dass die seit Wochen geplante Verpflichtung des früheren Daimler-Managers Andreas Renschler nun endgültig vollzogen wurde. Renschler wird ab Februar 2015 für Europas größten Automobilhersteller tätig sein.

Weiterlesen

So sieht keine Einheit aus

by AP

by AP

Renschler bei VW LKW bald als neuer Nachfolger für den LKW Boss Östling? Das Thema haben wir ja schon angesprochen. Aus internen Kreisen wird die Kritik an den Chef jedenfalls immer größer. So stockt die Lkw-Allianz von MAN und Scania, weil Volkswagen-Lkw-Boss Östling wenig visionär sei.

Weiterlesen

© 2017 Wolfsburger Originale

Made with ♥ in BerlinUp ↑