Tag: CrossBlue

CrossBlue kommt vorerst nur in Nordamerika erhältlich

Quelle: wikipedia.org

Quelle: wikipedia.org

Dass Volkswagen bereits seit längerer Zeit an einem neuen SUV arbeitet, ist bekannt. Bereits auf der großen Motorshow in Detroit im Jahr 2013 durfte der blaue Sechssitzer das erste Mal bewundert werden. Nun wurde bekannt, dass der Wolfsburger Automobilkonzern plant, das Fahrzeug bereits 2016 in die serienmäßige Produktion zu geben. Allerdings wird es den VW CrossBlue vorerst nur auf dem nordamerikanischen Markt geben, wo VW aufgrund der zu schwachen Aufstellung im SUV-Bereich nun endlich punkten möchte.

Weiterlesen

18 Prozent Minus, der US Markt schwächelt noch stark

 

Quelle: Volkswagen

Quelle: Volkswagen

Die Auswertung neuer Zahlen ergab, dass der amerikanische Automarkt für VW immer ungemütlicher wird. Zwar sie die Zukunftsplanung hier eine Erweiterung des Programms vor, welches die sinkenden Absatzzahlen wieder nach oben drücken soll, doch die Vergangenheit darf man nicht ignorieren.

Weiterlesen

Schock für VW – US-Markt stabilisiert sich nicht

Quelle: wikipedia.org

Quelle: wikipedia.org

Erst vor kurzem war es an die Öffentlichkeit gelangt, dass die Verkaufszahlen auf dem US-Markt für Volkswagen nicht sonderlich gut laufen. Auch im November musste sich VW mit rückläufigen Zahlen begnügen – und dies nun bereits den achten Monat in Folge. Dabei ist der amerikanische Automobilmarkt für Europas größten Autobauer besonders wichtig, um den Anschluss an Toyota und General Motors, den weltweit derzeit größten Automobilherstellern, nicht zu verpassen.

Weiterlesen

Neuer Familien-Van von VW geplant

Der Trend geht in den europäischen Staaten immer weiter zu kleineren Autos über, ganz anders als in Übersee, wo große Automobile noch immer sehr beliebt sind und auch das Motoren-Downsizing eher nebensächlich betrachtet wird. Dort wird immer mehr auf große Geländewagen gesetzt, die vor allem auch als große Familienkutsche eingesetzt werden und aufgrund ihres Platzes sehr praktisch sind. Und da die USA noch immer zu den wichtigsten Absatzmärkten für Volkswagen gehört, schreckt das Unternehmen auch nicht zurück, sich bezüglich der Geländewagen auf neues Terrain zu wagen und plant, ein neues Geländewagen-Modell auf den Markt zu bringen, das vor allem als Familienwagen gedacht ist und bei einem Preis ab 35.000 Euro starten soll.

Weiterlesen

© 2017 Wolfsburger Originale

Made with ♥ in BerlinUp ↑